Kaffeemousse.html
Zurück zur Rezeptübersicht Rezept zum besseren Ausdruck

Weiße Kaffee-Mousse

Zutaten für ca. 4 Personen:

125 g Kaffeebohnen, 500 g flüssige Sahne, 2 Blatt Gelatine, 250 g weiße Kuvertüre oder besser weiße Schokolade, 1 Ei, 1 Eigelb, 2 cl weißer Kaffeelikör

Zubereitung:

Kaffeebohnen in der Sahne im Kühlschrank abgedeckt 3 bis 4 Tage stehen lassen. Sahne abgießen und gut abtropfen lassen. Gelatine einweichen. Weiße Kuvertüre im Wasserbad auflösen. Eier ebenfalls im Wasserbad cremig aufschlagen. Gelatine auflösen, zur Eimasse geben. Kuvertüre und Kaffeelikör zufügen. Sahne halbsteif schlagen und unterziehen. Mind. 3 Std. im Kühlschrank lassen.

Dazu: Pürierte Erdbeeren (mit etwas Puderzucker im Mixer oder mit dem Mixstab pürieren).