Mandel-Amaretto-Creme.html text=#000000 link=#FFFFFF vlink=#FFFFFF alink=#FFFFFF>
Zurück zur Rezeptübersicht Rezept zum besseren Ausdruck

Mandel-Amaretto-Creme

Ein feines Dessert, gut vorzubereiten

Zutaten für ca. 4 Personen

100 g gehackte Mandeln (in Pfanne geröstet), 6 Eigelb, 5 EL Zucker, 5 EL Amaretto, 4 Blatt Gelatine, 400 ml (3/8 l) Sahne (geschlagen), 20 g Mandelblättchen

Zubereitung:

Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Eigelb, Zucker u. Amaretto zu einer dicklichen Creme aufschlagen. Gelatine auflösen und mit den Mandeln zu der Eiercreme geben. Kaltstellen bis die Creme zu gelieren beginnt, dann geschlagene Sahne unterziehen. Fest werden lassen und mit Mandelblättchen bestreuen. Eventuell auch Nocken abstechen - wirkt dekorativer.

Dekoration/Beilagen: Früchte nach Jahreszeit